Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
11. August 2020
Zur Karriereseite

Unser Unternehmen - das Klinikum Wahrendorff

Damals wie auch heute ist der Kerngedanke des Unternehmens, Menschen mit seelischen, geistigen und / oder mehrfachen Behinderungen in der größtmöglichen Selbstständigkeit zu fördern.

Bei uns arbeiten 1.400 Menschen. Ärzte, Psychologen, Heilerziehungspfleger, Krankenpfleger, Altenpfleger, Sozialarbeiter, Ergotherapeuten, Krankengymnasten, Sporttherapeuten und andere Berufsgruppen begleiten und unterstützen Sie während Ihrer Behandlung.

2018 wurden in unseren beiden Krankenhäusern 9.000 Menschen behandelt. Die vollstationäre Behandlung erfolgt in Ilten, Köthenwald und Celle. Unsere 12 Tageskliniken finden Sie in Ilten, Lehrte, Celle und Hannover.

Für Patienten mit seelischen Erkrankungen bieten wir 354 vollstationäre und 329 teilstationäre Behandlungsplätze an. In den differenzierten Heimbereichen finden 1.100 Bewohner eine individuelle und fachlich anspruchsvolle Versorgung.

Wir bei Wahrendorff sind überzeugt: Jeder Mensch ist einzigartig. Wir begegnen dieser Fülle von Persönlichkeiten mit einer großen Offenheit und Wertschätzung, Und sind auf Vielfalt spezialisiert. Bei uns gibt es kein Schubladendenken, sondern kreative Ideen, eine große Flexibilität und ausgewiesene Fachkompetenz. Mit unserem breiten Angebotsspektrum zeigen wir individuelle Perspektiven auf und stärken die Selbstbestimmung.