Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
20. August 2017

Unser Heimbereich am Standort Ilten

In unseren 15 Häusern in und um Ilten werden Sie optimal betreut. 

Unser Wedekindhaus

In unserem Wedekindhaus in der Ferdinand-Wahrendorff-Straße 5 stehen Ihnen 18 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen und psychosozialen Bereich
  • spezielle Hilfsangebote für Menschen mit Suchterkrankungen (Sucht-Ansprechpartner, Teilnahme an und Unterstützung durch Selbsthilfegruppen)
  • therapeutische Gruppenangebote wie Skills-Training, Gruppentraining sozialer Kompetenzen, Achtsamkeitstraining und Akupunkturgruppe
  • heiminterne Tagesstruktur und Tagesförderstätte
  • Barrierefrei: Das gesamte Gebäude ist für Rollstuhlfahrer nutzbar

Unsere Außenwohngruppe Grefenhaus

In unserem Grefenhaus in der Ferdinand-Wahrendorff-Straße 19 stehen Ihnen 8 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen Bereich
  • Erprobung selbständiger Lebensführung zur Vorbereitung auf ein Leben außerhalb von Einrichtungen
  • Heiminterne tagesstrukturierende Angebote und Tagesförderstätte

Unser Hartmannhaus

In unserem Hartmannhaus in der Ferdinand-Wahrendorff-Straße 25 stehen Ihnen 12 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen Bereich
  • Professionelle Betreuung mehrfach behinderter Menschen
  • Heiminterne Tagesstruktur und Tagesförderstätte
  • Therapeutische Gruppenangebote wie Skills-Training, Gruppentraining sozialer Kompetenzen, Achtsamkeitstraining und Akupunkturgruppe

Unsere Außenwohngruppe im Martin-Fischbach-Weg 8

In unserer Außenwohngruppe im Martin-Fischbach-Weg 8 stehen Ihnen 7 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen Bereich
  • Erprobung selbständiger Lebensführung zur Vorbereitung auf ein Leben außerhalb von Einrichtungen
  • Heiminterne tagesstrukturierende Angebote und Tagesförderstätte 

Unsere Außenwohngruppen im Martin-Fischbach-Weg 11 und 11a

In unseren Außenwohngruppen im Martin-Fischbach-Weg 11 und 11a stehen 18 Plätze zur Verfügung. 

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen Bereich
  • Erprobung selbständiger Lebensführung zur Vorbereitung auf ein Leben in der eigenen Wohnung
  • Heiminterne tagesstrukturierende Angebote und Tagesförderstätte 

Unsere Außenwohngruppe im Martin-Fischbach-Weg 13

In unseren Außenwohngruppen im Martin-Fischbach-Weg 13 stehen 14 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen Bereich
  • Erprobung selbständiger Lebensführung zur Vorbereitung auf ein Leben außerhalb von Einrichtungen
  • Heiminterne tagesstrukturierende Angebote und Tagesförderstätte

Unser Rudolf-Wahrendorff-Haus

In unserem Rudolf-Wahrendorff-Haus im Martin-Fischbach-Weg 12 stehen Ihnen 82 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen und psychosozialen Bereich
  • Spezielle Hilfsangebote für Menschen mit Suchterkrankungen (Sucht-Ansprechpartner, Teilnahme an und Unterstützung durch Selbsthilfegruppen)
  • Therapeutische Gruppenangebote wie Skills-Training, Gruppentraining sozialer Kompetenzen, Achtsamkeitstraining und Akupunkturgruppe
  • Heiminterne Tagesstruktur und Tagesförderstätte
  • Barrierefrei: Das gesamte Gebäude ist für Rollstuhlfahrer nutzbar

Zum Rudolf-Wahrendorff-Haus gehört die Soziotherapie, die auch hauptsächlich von den Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses genutzt wird. Durch die räumliche Nähe können auch körperlich und geistig eingeschränkte Bewohner an den Veranstaltungen teilnehmen. Die Angebote setzen jahreszeitlich orientierte Akzente und geben dem Tag Struktur.

Unsere Außenwohngruppe in der Rudolf-Wahrendorff-Straße 6

In unserem Haus in der Rudolf-Wahrendorff-Str. 6 stehen Ihnen 6 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen und Betreuung für junge Erwachsene
  • Unterstützung bei der Orientierung in Schule oder Beruf sowie Hilfestellungen im Umgang mit Behörden und Ämtern
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen und psychosozialen Bereich
  • Erprobung selbständiger Lebensführung zur Vorbereitung auf ein Leben außerhalb von Einrichtungen

Unsere Außenwohngruppe Wedekindbungalow

In unserem Wedekindbungalow in der Rudolf-Wahrendorff-Str. 12 stehen 4 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen Bereich
  • Erprobung selbständiger Lebensführung zur Vorbereitung auf ein Leben außerhalb von Einrichtungen
  • Heiminterne tagesstrukturierende Angebote und Tagesförderstätte 

Unser Gartenhaus

In unserem Gartenhaus in der Rudolf-Wahrendorff-Straße 13 stehen 19 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen und psychosozialen Bereich
  • spezielle Hilfsangebote für Menschen mit Suchterkrankungen (Sucht-Ansprechpartner, Teilnahme an und Unterstützung durch Selbsthilfegruppen)
  • Therapeutische Gruppenangebote wie Skills-Training, Gruppentraining sozialer Kompetenzen, Achtsamkeitstraining und Akupunkturgruppe
  • Heiminterne Tagesstruktur und Tagesförderstätte 

Unsere Außenwohngruppe Herrenvilla

In unserer Herrenvilla in der Rudolf-Wahrendorff-Straße 15 stehen 9 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen Bereich
  • Erprobung selbständiger Lebensführung zur Vorbereitung auf ein Leben außerhalb von Einrichtungen
  • Heiminterne tagesstrukturierende Angebote und Tagesförderstätte
  • Großer Terrassen- und Gartenbereich in einer Parkanlage

Unsere Professorenvilla

In unserer Professorenvilla in der Rudolf-Wahrendorff-Straße 29 stehen Ihnen 24 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen und psychosozialen Bereich
  • Spezielle Hilfsangebote für Menschen mit Suchterkrankungen (Sucht-Ansprechpartner, Teilnahme an und Unterstützung durch Selbsthilfegruppen)
  • Therapeutische Gruppenangebote wie Skills-Training, Gruppentraining sozialer Kompetenzen, Achtsamkeitstraining und Akupunkturgruppe
  • Heiminterne Tagesstruktur und Tagesförderstätte

Unsere Außenwohngruppe Alte Post

In unserer Alten Post in der Rudolf-Wahrendorff-Straße 37 stehen 8 Plätze zur Verfügung.

  • Wohnen und Betreuung für junge Erwachsene
  • Unterstützung bei der Orientierung in Schule oder Beruf sowie Hilfestellungen im Umgang mit Behörden und Ämtern
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen und psychosozialen Bereich
  • Erprobung selbständiger Lebensführung zur Vorbereitung auf ein Leben außerhalb von Einrichtungen 

Unser Luise-Wahrendorff-Haus

In unserem Luise-Wahrendorff-Haus stehen 48 Plätze zur Verfügung. Davon sind 20 Plätze in einem beschützten Bereich.

  • Wohnen, Pflege und Betreuung für Menschen mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Intensive Förderung im lebenspraktischen und psychosozialen Bereich
  • Heiminterne Tagesstruktur und Tagesförderstätte
  • Förderung körperlicher Aktivitäten
  • spezielle Hilfsangebote für Menschen mit Suchterkrankungen (Sucht-Ansprechpartner, Teilnahme an und Unterstützung durch Selbsthilfegruppen) 
  • Therapeutische Gruppenangebote wie Skills-Training, Gruppentraining sozialer Kompetenzen, Achtsamkeitstraining und Akupunkturgruppe
  • Nach Aufenthalt im geschützten Bereich ist der Umzug innerhalb des Hauses möglich