Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
28. April 2017

Tagesklinik für Allgemeinpsychiatrie

Herzlich willkommen in unseren allgemeinpsychiatrischen Tageskliniken in Hannover, Lehrte und in Celle. Hier bieten wir Menschen, die an einer psychischen Erkrankung leiden, eine teilstationäre Behandlung an. Die Versorgung in einer Tagesklinik lässt eine wohnortnahe Behandlung zu und ist dann die richtige Versorgungsform, wenn die Symptomatik des Patienten die tägliche Rückkehr in die häusliche Umgebung zulässt.

Die Behandlung von psychischen Erkrankungen und seelischen Krisen ist ein Prozess, bei dem Patienten und Ärzte sowie Therapeuten eng zusammen arbeiten. Wir legen Wert darauf, jedem Patienten genug Raum für seine persönliche Geschichte zu geben. 

Was behandeln wir?

Wir behandeln Menschen mit seelischen Krisen, Depressionen, Angsterkrankungen, akuten Belastungsreaktionen, Zwangserkrankungen, posttraumatischen Belastungsstörungen, dissoziativen Störungen, Psychosen, somatoformen Störungen (Schwindel, Erschöpfung, Schlafstörungen, Schmerzen), Persönlichkeitsstörungen und Gedächtnisstörungen u.a.

Die Behandlung in einer Tagesklinik ist dann die richtige Entscheidung, wenn ein Patient sich dazu bereit fühlt, Abende, Nächte und Wochenenden ohne therapeutische und pflegerische Hilfe zu verbringen.

Wie behandeln wir? Unsere Therapieangebote

Die Behandlung beginnt mit einer ausführlichen Erhebung der Krankengeschichte. Wir führen mit unseren Patienten eine gründliche Diagnostik durch, um möglichst genau zu verstehen, welche Hilfen sie benötigen.

Der Gesamtbehandlungsplan wird gemeinsam mit dem jeweiligen Patienten entwickelt und fortlaufend überprüft und angepasst.

 Informationen zu unseren Therapieangeboten

Wie kommen Sie zu uns – Anmeldung

Für die Behandlung in unserer Tagesklinik Psychotherapie benötigen Sie eine Krankenhauseinweisung. Diese können Sie bei Ihrem behandelnden Arzt erhalten.

Zur Absprache eines Termins oder bei weiteren Fragen, können Sie telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen. Nach einer telefonischen Rücksprache laden wir Sie natürlich gern, zu einem Vorgespräch in unsere Tagesklinik ein. Die Kosten für die Behandlung trägt die Krankenkasse.

 Ihre Ansprechpartner