Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
21. Oktober 2019

Programm für das Symposium der Psychosomatik

Begrüßung
Dr. med. Wolfgang Becker,
Chefarzt Klinikum Wahrendorff

09.00-10.30 Uhr
Das Grundprinzip der Morita-Therapie
Prof. Dr. Naoki Watanabe, MD,
Hiroshima/Japan

10.30-11.00 Uhr
Kaffeepause

11.00-12.30 Uhr
Die Anwendung der 
Morita-Therapie im Westen
Dr. med. Walter Dmoch,
Düsseldorf

12.30-13.30
Uhr Mittagspause

13.30-15.00 Uhr
Morita-Therapie 
aus transkultureller Sicht
Prof. Dr. med. Wielant Machleidt,
Hannover

15.00-15.30 Uhr
Kaffeepause

15.30-17.00 Uhr
Unterschiede und 
Übereinstimmungen von Angst und Angsterleben in der Psychoanalyse und in der Morita-Therapie
Prof. Dr. Ellen Reinke, Wiesbaden

Moderation
Andreas Trupp, Hannover
Iris Tatjana Graef-Calliess,
Hannover

Fortbildungspunkte sind beantragt. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung.

Unser Veranstaltungsflyer zum Download

TypTitelDateigröße
Informationsflyer zum Morita Workshop5,06 Mb