Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
18. September 2019

Willkommen zu unserer Fachtagung

Sehr geehrte Damen und Herren,

diesmal möchten wir Sie zu zwei Veranstaltungen einladen, die sowohl zufällig parallel zueinander als auch bewusst miteinander stattfinden:

III. Fachtagung Heimbereich SGB XII

II. Fachtagung Netzwerk Tagesförderstätten

Seit mittlerweile mehr als einem Jahrzehnt wird eine Reform der Eingliederungshilfe diskutiert und gefordert. Nur durch passgenauere Leistungen, eine effektive Leistungserbringung und die Gesamtheit von

WOHNEN und TAGESSTRUKTUR

können wir diesem gerecht werden.

Im professionellen Austausch wird immer wieder deutlich, dass beide Bereiche sich mit den gleichen Problemen und Anforderungen auseinandersetzen.

Dies wird besonders deutlich, wenn es um die ganzheitliche Betreuung von Menschen mit Mehrfachbehinderungen und Doppeldiagnosen geht.

Am 15. und 16. Mai 2014 möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, verschiedene Blickwinkel einzunehmen und die kommunikative „Brücke“ zwischen    „Wohnen und Tagesstrukur“ zu stärken.

An den beiden Fortbildungstagen können Sie  individuell, je nach Interessenschwerpunkten, zwischen fachübergreifenden Beiträgen wählen.

Auch der gemeinsame Austausch bei  der Abendveranstaltung soll nicht zu kurz kommen.

Susan Wegener
Bewohnermanagement                             

Günter Pöser 
Netzwerk Tagesförderstätten      

Heide Grimmelmann-Heimburg
Geschäftsführung Klinikum Wahrendorff

Downloads

TypTitelDateigröße
Flyer Fachtagung3,78 Mb
Programm Fachtagung25 Kb