Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
21. September 2021
Zur Karriereseite

Jazz im Park in Ilten

Sonntag, 12.09.2021

Jeden Sonntag im September!

Eigene Kompositionen und Jazzklassiker, interpretiert mit ganz persönlicher Note: Darauf dürfen sich Patienten, Bewohner, Angehörige und Freunde an allen vier September-Sonntagen beim „Jazz im Park“ freuen. Jeweils von 11:00 bis 14:00 Uhr erleben Sie ein breit gefächertes musikalisches Spektrum internationaler und regionaler Künstlerinnen und Künstler im Park in Ilten.

Für den abschließenden XXL-Sonntag, am 26. September in Kooperation mit dem Jazz Club Hannover gibt es noch einen kräftigen Zeitaufschlag. Da tönen bis 17:00 Uhr die Jazz-Klänge aus Blues, Swing, Funk, Soul und Boogie von der Bühne.

Der Eintritt ist an allen Sonntagen frei. Wir freuen uns!

Die Organisation erfolgt nach den tagesaktuell geltenden Corona-Regeln mit dem entsprechenden Hygienekonzept, unter anderem mit begrenzter Teilnehmerzahl.

Sonntag, 12. September, 11:00 bis 14:00 Uhr: Christian von der Osten Quartett

Der zweite Jazz-Sonntag macht die Bühne für das Christian von der Osten Quartett frei. Das Quartett hat sich dem Bob-Jazz der 50er Jahre und damit vor allem den Jazz-Standards verschrieben. Es gehört seit mehr als 40 Jahren zum festen Bestandteil der Hannoverschen sowie auch der Celler Jazz-Szene. Heinrich Römisch findet am Bass seinen Platz und Andy Gütte am Schlagzeug. Bei Konzerten im Freien und damit vor größerer Zuhörerkulisse wird das Trio durch den Saxofonisten Bernd Dallmann zum Quartett erweitert.

 

Downloads

TypTitelDateigröße
Einladung Poster1,51 Mb
Gesamtprogramm480 Kb