Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
18. November 2019

In der Hitze an die Spitze

Veröffentlicht am Mittwoch, 23.07.2014
Zuletzt geändert am Montag, 10.12.2018

Am Freitag, 18.07.14 fand die 13. Auflage des Lehrter City Laufes statt. Wie die letzten Jahre konnte man sich für die 4 km oder 10 km-Strecke anmelden. Bei dem 4-km-Lauf trotzten 328 Teilnehmer der Hitze und auch bei den 10 km schwitzten und kämpften sich 376 Läufer ins Ziel.

Der Lehrter City-Lauf war für das Klinikum Wahrendorff ein voller Erfolg. Trotz der tropischen 34 Grad erzielten unsere 17 Läufer Bestleistungen. Die 4 km-Strecke bestritten 13 Läufer und 4 weitere trauten sich an die 10 km heran. Dabei überzeugten insbesondere Marcel Wendt, der für 4 km nur 16:00 Minuten (4:00 pro km) brauchte und insgesamt den 12. Platz belegte, sowie auch Nadine Apel, die bei den 10 km mit einer Spitzenzeit von 44:01 Minuten (4:24 pro km) die 4. bei den Frauen wurde.

In der Firmenwertung war das Klinikum dann nicht zu schlagen. Mit den drei Läufern Marcel Wendt (16:00), Hendrik Machate (19:02), Carsten Linke (19:28) wurde der 1.Platz bei den 4 km erlaufen. Mit der Gesamtzeit von 54:30 Minuten lag das Klinikum somit vor anderen Firmen, wie der ING-DiBa AG, DB Energie-bringt voran-, der Volksbank eG und den Sieger aus den letzten beiden Jahren HDI Gerling run&fun.

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die mitgelaufen sind und freuen uns schon sehr aufs nächste Jahr, wo wir hoffentlich unseren Pokal verteidigen werden.