Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
19. September 2019

Klinikum Wahrendorff wieder aktiv und als Sponsor beim 13. Lehrter-Abend-City-Lauf dabei

Veröffentlicht am Dienstag, 27.05.2014
Zuletzt geändert am Donnerstag, 09.05.2019

Prävention und Gesundheitsförderung wird im Klinikum Wahrendorff groß geschrieben. Das Fachkrankenhaus für die Seele nimmt bereits zum fünften Mal in Folge als Teilnehmer und als Sponsor am 13. Lehrter-Abend-City-Lauf am 18. Juli 2014 teil. Geschäftsführerin Heide Grimmelmann-Heimburg lobte im Namen der gesamten Geschäftsleitung des Klinikums die Prämien für die neuen Streckenrekorde aus und hat zum ersten Mal die Jugend-Altersklassen mit einbezogen.

Dr. Jürgen Teiwes, Organisator des Lehrter-Abend-City-Laufes, nimmt die Prämie für die Bestzeit der Frauen über zehn Kilometer von Heide Grimmelmann-Heimburg, Geschäftsführerin im Klinikum Wahrendorff und Marcel Wendt, Leitung Sporttherapie des Klinikums Wahrendorff, entgegen (v.l.n.r.).

„Bei einem neuen Streckenrekord erhält der neue Rekordhalter eine  Geldprämie von 75 Euro beim Vier-Kilometer-Lauf  und 150 Euro beim Zehn-Kilometer- Lauf. Bei einer neuen Bestzeit der Vereinsmannschaften mit selbständiger Leichtathletik-Abteilung erhalten die schnellste Frau und der schnellste Mann jeweils 150 Euro. Und auch für die Jugendlichen gibt es je nach Altersklasse für einen neuen Rekord eine Prämie von 50 Euro für die vier Kilometer und für die zehn Kilometer sogar 100 Euro“, fasst Heide Grimmelmann-Heimburg zusammen. 

 

Der Lauf zählt wieder zur Aktion „Region in Bewegung“ und damit zur Sparkassen Laufpass-Reihe 2014. Bereits im letzten Jahr stellten sich über 2.600 Läuferinnen und Läufer dem Wettbewerb. Das Klinikum Wahrendorff war mit  30 Mitarbeiten aktiv dabei. „Unsere Kolleginnen und Kollegen können sich im betriebseigenen Fitnessstudio oder im Rahmen einer Laufgruppe bestens auf solche Laufereignisse vorbereiten“,  freut sich Marcel Wendt, Leiter der Sporttherapie im Klinikum Wahrendorff, und ist stolz auf das Engagement seiner Kolleginnen und Kollegen.

In diesem Sinne wünscht das Klinikum Wahrendorff allen Teilnehmern toi toi toi!

Weitere Informationen zum Lehrter-Abend-City-Lauf