Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
20. August 2017

Wohnbereich für Menschen mit Alkohol-Folgeerkrankungen

In einem speziellen Wohnbereich betreuen wir Bewohner mit Folgeerkrankungen durch Alkoholmissbrauch. Seelisch, geistig und mehrfachbehinderte Männer und Frauen finden hier in freundlich gestalteten und mit Orientierungspunkten versehenen Räumlichkeiten einen geschützten Rahmen. Zum Wohnbereich gehört ein geräumiger Garten.

Ziele der Betreuung sind neben dem Verzicht auf Alkohol, die Wiedererlangung von Eigenverantwortung, das Erlernen von Strategien zur Gestaltung eines sinnvoll strukturierten Tagesablaufes, das Aufzeigen sinnvoller Möglichkeiten für die Gestaltung der Freizeit, das Entdecken von Stärken und Interessen. Außerdem üben und stärken wir die Kontaktfähigkeit und die Kommunikation, das Erlernen von Auseinandersetzung in der Gruppe und die damit verbundene Gesprächsbereitschaft.