Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
20. August 2017

Wie wir behandeln - Unsere Therapieangebote

In unserer Tagesklinik Welfenplatz unterstützen wir Sie in großzügigen Räumlichkeiten mit umfangreichen Beratungs- oder Therapieangeboten, die einzeln oder in der Gruppe stattfinden. Unser Konzept ist kognitiv-verhaltenstherapeutisch ausgerichtet, mit einem Schwerpunkt auf achtsamkeitsbasierten Verfahren.

Jeder Patient kann sich für psychotherapeutische Einzelgespräche und andere Anliegen an seinen Bezugstherapeuten wenden. Auch Angehörigengespräche sind möglich. In der Einzeltherapie erarbeiten wir mit unseren Patienten spezielle Techniken, mit deren Hilfe ein Weg aus der Erkrankung entwickelt werden kann. Wir planen mit ihnen Übungen und unterstützen sie bei der Durchführung. Alle einzeltherapeutischen Maßnahmen werden auf den einzelnen Patienten abgestimmt.

Neben regelmäßigen psychotherapeutischen Gruppen werden auch psychoedukative Gruppen angeboten. In diesem Rahmen werden Patienten ausführlich über ihre Erkrankung aufgeklärt. Ergänzt wird die Psychotherapie durch aktivierende und bewegungsorientierte Angebote, um unter anderem die Lebensfreude und Motivation zu stabilisieren und innere Stärken und Fähigkeiten wieder neu zu entdecken.

Unser Therapieangebot umfasst:

  • Bezugstherapeutische Behandlung
  • Visiten und ärztlicher Kontakt
  • Sozialdienstliche Beratung
  • Achtsamkeitstraining
  • Psychotherapiegruppen
  • Systemische Gruppentherapie
  • Psychoedukation
  • Stresstoleranz-Training
  • Selbstwert-Training
  • Ergotherapie
  • Gruppe zur Förderung sozialer Kompetenzen
  • Entspannungsverfahren
  • Bewegungstherapeutische Angebote
  • Themenzentrierte Gruppen mit neigungsspezifischen Angeboten
  • Bei Bedarf Familien- und Paar- bzw. Angehörigengespräche