Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
22. Oktober 2017

Was wir in der Tagesklinik behandeln

Wir behandeln Menschen mit seelischen Krisen, Depressionen, Angsterkrankungen, akuten Belastungsreaktionen, Zwangserkrankungen, posttraumatischen Belastungsstörungen, dissoziativen Störungen, Psychosen, somatoformen Störungen (Schwindel, Erschöpfung, Schlafstörungen, Schmerzen), Persönlichkeitsstörungen und Gedächtnisstörungen u.a.

Die Behandlung in einer Tagesklinik ist dann die richtige Entscheidung, wenn ein Patient sich dazu bereit fühlt, Abende, Nächte und Wochenenden ohne therapeutische und pflegerische Hilfe zu verbringen.