Das Fachkrankenhaus für die Seele
Druckversion
19. August 2017

Unser Pflegedienst

Sie besuchen unsere Homepage, weil Sie sich informieren möchten oder eine neue Herausforderung suchen? Ganz gleich aus welchen Beweggründen Sie diese Zeilen gerade lesen. Schön, dass Sie da sind.

Unsere Patienten stehen bei uns im Mittelpunkt!

Zuhören, beobachten, beurteilen, nachfragen und intervenieren, das sind Aufgaben, die schwerpunktmäßig in vielen Bereichen unseres „Fachkrankenhauses für die Seele“ im Vordergrund stehen.

Zuhören und beobachten - Warum kommen die Menschen zu uns? Welche Symptome zeigen sich? Welche Unterstützung wünscht bzw. benötigt der Einzelne? Nimmt der Patient am Tagesgeschehen, an den Mahlzeiten teil?

Intervenieren - für Sicherheit sorgen, d. h. Vertrauen aufbauen, insbesondere in Krisensituationen Hilfestellung geben.

Nachfragen - z. B. im Rahmen einer pflege-therapeutischen Gruppe wie beispielsweise Achtsamkeit, Skillstraining oder auch beim Lebenspraktischen Training.

Die Tätigkeiten im Pflegedienst sind sehr vielfältig. Wir geben dem Hilfesuchenden schnelle, professionelle Unterstützung und wollen die Selbstbestimmung/Selbständigkeit erhalten und fördern. Unsere Pflegemitarbeiter verstehen sich als Teil des multiprofessionellen Teams auf unseren Stationen. 

Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger/in?

Lernen Sie uns als Arbeitgeber kennen! Sprechen Sie uns an! Sie wollen sich beruflich verändern? Wie wäre es mit einer Stelle als Trainee zur Führungskraft? Sie wollen als Pflegefachkraft eine therapeutische Gruppe, wie Skillstraining oder Achtsamkeitstraining, anbieten? Bei uns können Sie das! Wir bereiten Sie durch unser umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm darauf vor. Sie haben Gehaltsvorstellungen… Sprechen wir darüber! Wir freuen uns auf Sie!